Heiraten

Trauungstermine im Erbenheimer Rathaussaal

Am idyllischen Erbenheimer Kirchplatz hat die damals noch selbstständige Gemeinde Erbenheim ab 1834 ein neues Haus für die Dorfschule errichtet. Später wurde es als Rathaus genutzt und auch Trauungen beurkundet. Mit der Eingemeindung zu Wiesbaden im Jahre 1928 wurde es Sitz der Verwaltungsstelle. Hier gingen Generationen von Erbenheimern zur Schule, hier tagte der Gemeinderat, hier besuchte man den Bürgermeister, hier wird das “Ja” zur Ehe besiegelt.
Im ehemaligen Rathaus von Erbenheim haben wir einen Festsaal im ersten OG geschaffen, der als Dependance des Wiesbadener Standesamtes zur Verfügung steht. Hier haben Sie die Möglichkeit, sich an historischer Stätte standesamtlich trauen zu lassen.

Bei der Trauung stehen 38 Sitzplätze zur Verfügung. Dies ist gleichzeitig auch die maximal erlaubte Anzahl an Gästen im Festsaal.

An diesen Terminen können Paare ihren Standesamtstermin, nach Absprache mit den Kirchengemeinden, auch mit dem kirchlichen Trautermin koppeln.
Die Erbenheimer Kirchengemeinden:
Evangelische Paulusgemeinde (www.paulusgemeinde-erbenheim.de)
Katholischer Kirchort Maria Aufnahme der Pfarrei St. Birgid (www.st-birgid.de)
Evangelische Petrusgemeinde im Hochfeld (www.petrushochfeld.de)

Nach der Trauung kann auf dem schön renovierten Kirchplatz an Stehtischen auf das Wohl des Brautpaares angestoßen werden. Stehtische stellt das Heimatmuseum auf Wunsch zur Verfügung. Die Bewirtung erfolgt durch die Hochzeitsgesellschaft selbst.
Auf Beschluss der Stadtverordnetenversammlung ist das ausstreuen jeglicher Gegenstände (egal ob natürlich oder künstlich) bei Hochzeiten im Innen- und Außenbereich nicht erlaubt.

Für die Pflege und Erhaltung der Einrichtung ist eine Mindestspende von 75 Euro zu entrichten.

Bei Interesse kontaktieren Sie bitte die
Ortsverwaltung Bierstadt, Poststrasse 11 A, 65191 Wiesbaden-Bierstadt, Telefon 0611 31-7240.
Diese stimmt alles mit dem Heimatmuseum ab.

Download:
Kurzinformation “Heiraten im Heimatmuseum Erbenheim”

Ansprechpartner des Heimatmuseums für eine Besichtigung oder Fragen zu der Trauungsstätte ist der Vorstand.
E-Mail: hochzeit(Trennzeichen)heimatmuseum-erbenheim.de